DSL-Station » 2009 und das Internet

2009 und das Internet

Nun ist es also Amtlich, 73% der deutschen Haushalte haben Internet. In der Regel einen Breitbandanschluss.
Das bedeutet, dass die Anzahl der Internetnutzer in diesem bald endenden Jahr wieder 4% gestiegen ist. Von diesen 73% besitzen 82% einen schnellen Breitbandanschluss. Das macht 23 Millionen Breitbandanschlüsse in Deutschland. Die Telekom hat die größte Anzahl Kunden und dominiert somit den Markt wie gewohnt. Die Nutzung des Internets ist in diesem Jahr dank der sinkenden Flatrate Preise ebenfalls deutlich gestiegen. Doch eine Zielgruppe bleibt Außen vor.

Personen ab 65 nutzen das Internet verhältnismäßig wenig im Gegensatz zu ihren jungen Mitbürgern. Doch wenn man dann eine Geschlechterteilung vornimmt, wird noch etwas sehr deutlich. Viele Frauen in dem hohen Alter nutzen das Internet fast gar nicht mehr. Nur noch 17% sind nach Umfragen zu folge Aktiv mit dem Internet verbunden. Man wird also in Zukunft mit speziellen „Senioren-Angeboten“ rechnen können.

Weitere Beiträge:

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>