DSL-Station » Access Walker 2010 v8.1: Passwort-Manager ab sofort auch als Portable Edition und mit vielen neuen Funktionen

Access Walker 2010 v8.1: Passwort-Manager ab sofort auch als Portable Edition und mit vielen neuen Funktionen

access-walker-2010Seit ihrer Gründung im Jahr 2009 hat sich die Hannoversche ISS Data Security auf die Programmierung moderner IT- Sicherheitssoftware spezialisiert. Aktuell hat das junge Unternehmen eine neue Version seiner Passwort-Management Software Access Walker 2010 auf den Markt gebracht. Die neue, verbesserte Version 8.1 wartet dabei mit zahlreichen neuen Funktionen und einer noch intuitiveren Anwenderfreundlichkeit auf, die das Arbeiten mit dem Programm zum Kinderspiel macht und das bei Standort unabhängiger Nutzung. Einfach via USB-Stick das Programm auf einem beliebigen Windows-PC starten und auch unterwegs alle Passwörter sicher abrufen und bearbeiten.

Dank der komfortablen Import-Export-Funktion ist ein schneller Abgleich sämtlicher Änderungen von unterwegs möglich. Die Passworthistorie sorgt für volle Kontrolle über sämtliche Änderungen und erlaubt das zusätzliche Einfügen von benutzerdefinierten Feldern.

Mit der optimierten Baumansicht wird zudem der besseren Übersichtlichkeit Rechnung getragen. Wie unter Windows können auch hier Ordner und Unterordner schnell und einfach erstellt und Passwörter mit individuellen eigenen oder mitgelieferten Icons versehen werden. Ebenso individuell lässt sich die Benutzeroberfläche aus dem bekannten Windows Farbschema an die persönlichen Wünsche des Users angleichen.

Neu ist auch die visuelle Anzeige der Passwortsicherheit, die schon während der Eingabe die Passwortstärke angibt, dabei können die Passwörter sowohl selber erstellt, als auch mit dem Generator von Access Walker 2010 binnen Sekunden erzeugt werden. Hochsichere Kennwörter durch die Zufallserzeugung per Mausklick und zusätzlicher Entropie garantiert die ausgeklügelte Software, die außerdem alle Passwörter in einem verschlüsselten Speicher verwahrt und mit dem derzeit sichersten Kodierungsalgorithmus absichert. Vom Programm wird dabei das ungewollte Ausspähen ebenso überwacht wie die Zwischenablage, die frühzeitig vor dem Kopieren empfindlicher Daten warnt.

Mit der Auto-Vervollständigung wird der Komfort bei der Eingabe von Zugangsdaten auf Websites und bei anderen Anwendung erfreulich erleichtert. Wer seine Passwörter gerne Schwarz auf Weiß sieht, wird sich sicherlich über die neue Druckfunktion freuen. Entweder einzelne Passwortinformationen oder die gesamte Passwortliste lassen sich so komfortabel Ausdrucken.

Die Access Walker 2010 Software für das Desktop oder in der Portable-Version gibt es für je 19,95 Euro, im Paket für zusammen 24,95 Euro. Eine 30 Tage Testversion steht auf der Internetseite des Unternehmens kostenlos zur Verfügung.

Weitere Beiträge:

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>